Garnelenmarkt.ch

Aura Blue - Caridina cf. serrata "Aura Blue"

  • Mehr Garnelenmarkt
  • Die Aura Blue, auf Deutsch Tüpfelgarnele oder auch lieblich „Eisbonbon Garnele“ genannt, ist eine Rarität, welche nur selten erhältlich ist. Sie ist eine Hochzuchtform der Tüpfelgarnele. Die faszinierende Blaufärbung variiert von hellblau bis zu einem seh
CHF11,90
Verfügbarkeit: Auf Lager
  • Kaufen Sie 10 für je CHF9,90 und sparen Sie 17%
  • Kaufen Sie 20 für je CHF7,90 und sparen Sie 34%
... updating the shopping cart ...
Auf den Wunschzettel

Aura Blue

Caridina cf. serrata "Aura Blue"
Wasserwerte: GH 1-12°dH, KH 1-10°dH, pH 5-7
Temperatur: 18-27°C, ideal zwischen 20 und 25°C
Grösse: max. 30 mm

Beschreibung: Die Aura Blue, auf Deutsch Tüpfelgarnele oder auch lieblich „Eisbonbon Garnele“ genannt, ist eine Rarität, welche nur selten erhältlich ist. Sie ist eine Hochzuchtform der Tüpfelgarnele. Ihr Trivialname kommt von der eisblauen Färbung, welche mit zunehmendem Alter intensiver wird. Diese Art hat eine über den ganzen Körper verlaufende „Tüpfelung, d.h. feine Punkte und Striche. Die faszinierende Blaufärbung variiert von hellblau bis zu einem sehr intensiven, wunderschönen Blau. Wir beobachten eine Intensivierung der Blaufärbung mit zunehmendem Alter, aber auch in Abhängigkeit vom Häutungszyklus. Zusätzlich entwickeln ältere Tiere einen Rückenstrich. Unser Stamm ist sehr schön und intensiv gefärbt, was je nach Zuchtlinie nicht selbstverständlich ist.

Wie alle anderen Zwerggarnelen werden sie bis zu 2 Jahre alt. Die Tiere werden bis zu 30 mm gross.

Haltung: Die Aura Blue ist trotz ihrer Exklusivität eine leicht zu haltende Art. Wir halten sie auf einem „Bienensetup“, d.h. eine dünne Schicht Soil und Wasser mit einem Leitwert von 250-350 Mikrosiemens. Zwerggarnelen sind friedliche Aquarienbewohner, die auch mit nicht nachstellenden kleinen Fischen gehalten werden können. Sie pflegen ein Sozialverhalten und fühlen sich in der Gruppe ab 10 Tieren wohl. Wir empfehlen daher einen Startbesatz von mindestens 10 Tieren. Die Tiere sind Allesfresser und können mit allen gängigen Garnelenfutter, Laub, Frostfutter oder auch Algen wie z.B. Spirulina gefüttert werden.

Vermehrung: Im Alter von ca. 3 Monaten werden Garnelen geschlechtsreif, was man an einem dreieckigen Fleck (Eianlage) im Nackenbereich erkennen kann. Nach der Häutung und erfolgreicher Paarung werden die Eier vom Weibchen ca. 3-4 Wochen ausgetragen. Danach werden die „fertigen“ Baby Garnelen ins Aquarium entlassen und sind ab diesem Moment selbständig.

Keine Spezifikationen gefunden

  • Gewicht 100000
Ergänzende Produkte
Unsere Marken

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Socialmedia

© Copyright 2019 Garnelenmarkt.ch - Powered by Lightspeed - Theme by totalli t|m e-commerce
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »